Collegium Wirtemberg

Besonderheiten

Die Grabkapelle Rotenberg ist das Symbolbild der Genossenschaft, diese wurde von König Wilhelm I. für seine Frau Katharina Pawlowna errichtet.

Personen

>Martin Kurrle leitet die Weingärtner-Genossenschaft, die 12 Mitarbeiter und ca. 210 Mitglieder hat, wovon 35 Traubenanlieferer sind.

Deutschland - Württemberg

Rund um den Wirtemberg bei Stuttgart. Mikroklima mit „Uhlbacher Wärmehohlspiegel“. Die Böden bestehen aus Kalk und Stubensandstein.

Entstanden ist der Betrieb aus dem Zusammenschluss der Stuttgarter Weingärtnergenossenschaften Uhlbach und Rotenberg im Jahr 2007. Angebaut wird der Wein der Genossenschaft um den Württemberg, Namensgeber des Unternehmens. Auf diesem Berg steht die Grabkapelle Rotenberg, die König Wilhelm I. (1781–1864) in den Jahren 1820 bis 1824 für seine Frau Katharina Pawlowna (1788–1819) errichtet hat. Die Kapelle ist das Symbolbild der Genossenschaft. Die Weine vom Rotenberger Schlossberg sind bekannt als Stuttgarter Geheimtipp für hochwertige Württemberger. Die Gewächse vom Uhlbacher Götzenberg sind überaus geschätzte Repräsentanten des überregional bekannten Weinortes.? Mit hoher fachlicher Kompetenz werden beide Lagen ausgebaut und gepflegt. Hohe Weinkultur - regionale Stärken - Spitzenweine aus der Region.?Leidenschaft im Weinberg wie im Keller verkörpern die COLLEGIUMSWEINE. Das Motto von Martin Kurrle und seinen Collegen: „Kein Genuss ist vorübergehend. Denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend.“

Filter schließen
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Heroldrebe trocken I R
Heroldrebe trocken I R
Collegium Wirtemberg

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

9,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)