Feudo Antico

Besonderheiten

Erzielen begrenzte Erträge aus den Weinbergen und wenden ausschließlich biologische oder umweltschonende Weinbautechniken an. Experimentierfreudige Winzer, die einige Anlagen von Pecorino in Höhen bis zu 1.000 Meter gepflanzt haben.

Personen

Feudo Antico besteht seit 2004 und wird geführt von mehreren Winzern um den Generaldirektor Andrea di Fabio herum, die sich die Wiederbelebung der autochthonen Rebsorten zur Aufgabe gemacht haben.

Italien - Abruzzen

Aus den Weinbergen von Tollo und der Provinz Chieti. Toniger, leicht kalkhaltiger, kühler Sandboden. Starke Schwankungen in Tages- und Nachttemperaturen, geprägt von Seebrisen.

Mitten im Herzen der Abbruzzen, in der Provinz Chieti, liegt die kleinste Qualitätsanbauzone Italiens, die DOP Tullum. Sie umfasst nur etwa 300 Hektar Anbaufläche in der Gemeinde Tollo und wurde erst 2009 offiziell bestätigt. Genau hier liegen auf den Ruinen eines 2000 Jahre alten römischen Landgutes, auf dem Archäologen auch Hinweise auf Weinbau gefunden haben, die Weinberge von Feudo Antico.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Montepulciano D'Abruzzo DOP
Montepulciano D'Abruzzo DOP
Feudo Antico

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

8,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
Pecorino Terre di Chieti IGP
Pecorino Terre di Chieti IGP
Feudo Antico

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

7,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
Cerasuolo D'Abruzzo DOP
Cerasuolo D'Abruzzo DOP
Feudo Antico

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

7,95 € *
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)